Wohlbefinden in Berlin

Praxis für ganzheitliche Naturheilkunde von Raimar Ocken

- Beratung · Betreuung · Behandlung -

- Das Buch -

Das Unbekannte ist das, was uns weiterbringt, nicht das Bekannte

Titelbild meines neuen Buches: 'Ein richtiges Leben im falschen'
Inhaltsverzeichnis meines neuen Buches: 'Ein richtiges Leben im falschen'

Raimar Ocken:
"Ein richtiges Leben im falschen. Wir verändern die Welt, weil wir uns verändern"

Ein Lernbuch, kein Lehrbuch. Eine Wissensansammlung, keine naturwissenschaftliche oder religiöse Dogmatik. Eine Empfehlung zur Persönlichkeitsentwicklung, kein Ratgeber zur Selbstoptimierung.

Wenn all die Naturwissenschaftler und Geisteswissenschaftler, die ich hier mit Zitaten aus ihren Büchern - Seite 104 ff. - den Lesern nahebringe, zusammenrücken würden und ihre Alltagswelt hinter sich ließen, dann würde es uns - mit etwas Würze meinerseits - viel besser gehen. Mehr Menschen, als nur ich und meine Freunde im Geiste, hätten keine Ängste vor Infektionen, auch nicht vor SARS-CoV-2, weder rückblickend in die 1980-ern ff. zum HIV/AIDS-Problem noch bezüglich ähnlicher Probleme, die uns noch global ins Haus stehen. Das heißt natürlich nicht, dass nicht auch wir manchmal krank werden. Aber wer Gesundheit und Krankheit als Geschehen in seiner ganzheitlichen Ursächlichkeit versteht, kann sich eher eine Tür öffnen, um wieder zur Gesundung zu gelangen.

Ab 15. Oktober 2020 im BoD-Verlag und im Buchhandel erhältlich.

Benutzungsempfehlung

Wenn Sie dieses Buch gelesen haben, dann verschenken Sie es. Wenn der Empfänger es gelesen hat, dann unterhalten Sie sich darüber, wie es Ihnen beiden mit dem Gelesenen geht. Sprechen Sie dabei über sich und Ihre Gefühle und Gedanken, über Freude, Hoffnungen, Nachdenkliches, Unsicherheiten und Ängste. Denn nur das bringt uns weiter und trägt dazu bei, dass unsere Gesellschaft gesünder und die Menschen glücklicher und zufriedener werden.

Einladung zum Mitmachen

Mir ist am vergangenen Wochenende eine Idee für ein neues Buchprojekt entstanden: "Abstand halten!?"
Wenn Sie spontan denken: Das könnte mich interessieren, dann schauen Sie einfach zeitnah auf meine private Website: er-de.info

nach oben